Bad Suderode, Bormannsmühle
Bormannsmühle oder Stiftsmühle
06485 Bad Suderode OT von Quedlinburg, Chausseestraße 1, Landkreis Harz
Koordinaten: 51.731622, 11.126806
Eigentümer(in): k.A.
Das Objekt ist als Kulturdenkmal ausgewiesen. - Erfassungsnummer: 094 45156 000 000 000 000
Wassermühle, Wasserlauf: Quarmbach
Nutzungsarten: k.A. (wahrscheinlich eine Getreidemühle, Mahlmühle)

Baujahr: 1241, Betrieb bis Mitte 50er Jahre des 20.Jhds.
Zustand: gut
Fachwerkgebäude, z.T. mit Untergeschoss aus Naturstein, den Bildern in Wikipedia zufolge ein sehr gepflegtes Grundstück, allerdings heute ohne Technik, nur noch Wohnnutzung,

Wikipedia-Bormannsmühle
Kulturgeschichte: Es soll einen Streit zwischen dem Müller und dem Herzog von Anhalt gegeben haben, weil ersterer dem Herzog den Weg über sein Grundstück verwehrte. Das hatte zur Folge, dass später die Obrigkeit einen Weg mitten durchs Mühlengrundstück bauen ließ.




Aktualisierung Samstag, 07.07.2018