Aderstedt (Huy) ehem. Wassermühle
Die Mühle ist nicht bei der DGM registriert
Aderstedt OT von Gemeinde Huy, Wassermühle 1, Landkreis Harz
Koordinaten: 52.035009, 11.000540
Eigentümer: privat
Das Objekt ist nicht als Denkmal ausgewiesen.
ehemalige Wassermühle, Wasserlauf: Fauler Graben
Nutzungsart: Getreidemühle
Baujahr: 1881, Betrieb bis: ca. 1930
Zustand: gut
Es handelt sich heute um ein ordentliches, über die vielen Jahre gepflegtes Wohngrundstück. Die frühere Wassermühle ist ein kleiner Vierseitenhof in Alleinlage am nördlichen Ortsrand. Es war früher eine handwerkliche Mühle, die in den 30er Jahren des 20. Jhds. mit der benachbarten Zuckerfabrik um ihre (eigentlich viel älteren) Wasserrechte prozessieren musste.
Ein Bewohner (nicht verwandt mit der damaligen Müllerfamilie) erzählte mir, dass der Müller schließlich den Prozess gewann. Aber als kluger und geschäftstüchtiger Mensch ließ er sich danach die Wasserrechte für 30.000 Mark abkaufen, und meldete das Müllergewerbe ab. Damit konnte er dem "Mühlensterben" ringsumher nur noch gelassen zuschauen, er hatte nicht nur ein Schäfchen im Trockenen. Den Müllerberuf übte er dann nicht mehr aus, hieß es.











Aktualisierung Samstag, 07.07.2018