Steingrubenmühle Gräfenhainichen
Die Mühle ist nicht bei der DGM registriert
06773 Gräfenhainichen, Landkreis Wittenberg
Koordinaten (Standortangabe ungenau): 51.741507, 12.450695
Eigentümer(in): k.A.
Das Objekt ist nicht als Kulturdenkmal ausgewiesen.
ehemalige Wassermühle
Nutzungsarten: Mahl-, Öl- und Schneidemühle

Baujahr: 1555 erstmals erwähnt, Betrieb bis: k.A.
Zustand: devastiert

Die Steingrubenmühle lag etwa 1000 m vom Markt in nordwestlicher Richtung. Der Mühlenstandort wurde überbaggert, heute wäre das nahe des Südufers im Gremminer See.
Die Angaben entstammen zum Teil einem Flyer der Herren Rost und Kersten vom Verein "Historische Bauschlosserei und Schmiedewerkstatt August Reinhardt e. V." andere Quellen zu dieser Mühle sind mir derzeit nicht bekannt.

Die Zeichnung der Stadtmühle von Helga Pörtner
Die ehemalige Steingrubenmühle, gezeichnet von Helga Pörtner





letzte Aktualisierung Montag d. 11. Mai 2020