Anderbeck (Huy), Bockwindmühle
Um es vorweg zu nehmen, ein Besuch lohnt sich!

Die Mühle ist bei der DGM registriert
38836 Anderbeck OT von Huy, Lindenberg 4, Landkreis Harz
Koordinaten: 51.977782, 10.933907
Eigentümer(in): Gemeinde Anderbeck
Das Objekt ist als Kulturdenkmal ausgewiesen. - Erfassungsnummer: 094 00202 000 000 000 000
Bockwindmühle, Segelgatterflügel, Flügel Ø 17m
Nutzungsarten: Getreidemühle

Baujahr: 1840, Zustand gut

Schauanlage mit Backhaus, Ein rühriger Verein "Windmöhle un Backhus" Anderbeck e.V. kümmert sich eifrig um die Mühle.
Technik: Schrotgang, Mahlgang, Walzenstuhl, Sechskantsichter, 2 Elevatoren, 1 Förderschnecke (Holzausführung), Griesauflöser, Schälmaschine,
Kulturgeschichte: Es ist der Originalbau aus dem Jahr 1840, und hat noch immer verzierte Balken.
Sanierungen in den letzten Jahren haben zu einem guten Gesamtzustand geführt, Flügel wurden 2015 erneuert.

Mühlenbauer aus der Region: Firma Axel Brüggemann 38836 Huy/Dingelstedt

Besichtigungen natürlich zum Mühlentag, Tag des offenen Denkmals und für Gruppen auch nach Vereinbarung,
entweder über E-Mail: sachsen-anh@muehlen-dgm-ev.de, oder Herrn Gerald Grzeschniok, 0160 / 1839 478











Aktualisierung Samstag, 07.07.2018