Rimbeck, Wassermühle
Die Mühle ist bei der DGM registriert
38835 Rimbeck/Bühne OT von Osterwieck, Mühlenweg 22, Landkreis Harz
Koordinaten: 51.999467, 10.633437
Eigentümer(in): privat
Das Objekt ist als Kulturdenkmal ausgewiesen. - Erfassungsnummer: 094 02001 000 000 000 000
Wassermühle, Turbine, Wasserlauf: Stimmecke
Wassermenge: 30.000 l/min
Nutzungsarten: Getreidemühle

Baujahr: um 1830, Betrieb bis: um 1976
Zustand: gut
Inzwischen ist die Mühle zu einer Wohnanlage umgebaut.
Frühere Mühlentechnik: Elevatoren, Walzenstuhl, Ausmahlmaschine, Plansichter, Schrotgang, Antriebsmotor, zwischenzeitlich gab es als Antriebskraft eine Dampfmaschine und später einen Elektromotor. Seit den 70er Jahren des 20. Jhds. war die Mühle völlig ohne Wasserzulauf
Der Mühlenstandort ist mindestens bis ins 18. Jhd. nachzuweisen.
Es handelt sich um ein Fachwerkhof im Stil des 19. Jhds. Der gesamte Dreiseitenhof wurde saniert und bietet heute mehreren Familien einen idyllischen Wohnplatz.
Webseite der Eigentümer




Aktualisierung Samstag, 07.07.2018