Uhrsleben, Bockwindmühle
Die Mühle ist bei der DGM registriert
39343 Uhrsleben OT von Erxleben (Börde), Haldensleber Straße 39, Landkreis Börde
Koordinaten: 52.203324, 11.273726
Angaben von 1994
Eigentümer(in): privat
Das Objekt ist als Kulturdenkmal ausgewiesen. - Erfassungsnummer: 094 84632 000 000 000 000
Bockwindmühle, Hecht'sche Federjalousie, Flügel Ø 18m
Nutzungsarten: Getreidemühle

Baujahr: 1835, Betrieb bis: ca.1960
Zustand: schadhaft
Die Ruten sind abgängig, Fußböden und Inneneinrichtung reparaturbedürftig.
Flügeltyp Hecht'sche Federjalousie (in Resten), 2 Gänge, Spitzgang, Zentrifugalsichter, Aufzug, ehemals Walzenstuhl (ausgelagert), zusätzlich Antriebsmotor (nicht angegeben welcher Art),
Bau- und Kunstgeschichte: 1866(?) Umsetzung von Eilsleben nach Uhrsleben, 1884 (?) Umsetzung an den jetzigen Standort, Es hieß damals, der Eigentümer wäre seit 1992 dabei, die Mühle instandzusetzen.

Bockwindmühle Uhrsleben, Foto von 1995

Bockwindmühle Uhrsleben
Liste der Windmühlen in Sachsen-Anhalt, Bockwindmühle Uhrsleben





Aktualisierung Samstag, 07.07.2018