Groß Rodensleben, Bockwindmühle
39164 Groß Rodensleben OT von Wanzleben (Börde), Schulstraße 24, Landkreis Börde
Koordinaten: 52.118957, 11.381541
Eigentümer(in): privat
Das Objekt ist als Kulturdenkmal ausgewiesen. - Erfassungsnummer: 094 11930 000 000 000 000
Bockwindmühle, Jalousieflügel, Flügel Ø 18m
Nutzungsarten: Getreidemühle

Baujahr: 19. Jhd., Betrieb bis Mitte 50er Jahre des 20. Jhds. (Windbetrieb)
Zustand: gut/schadhaft
Die Bockwindmühle ist seit seit 1872 im Besitz der Familie Kuthe, Windbetrieb bis Mitte der 1950er Jahre, 1984-86 äußerlich saniert, (Außenhaut, Rutenkreuz, Treppenanbau). Jalousien mit Zug durch die Welle, Spitzenlänge neun Meter,
Technik: 2 Gänge, Sichtmaschine, Walzenstuhl, Aufzug, Elevatoren, Transmissionen, Mahlgang 1000 mm, Schrotgang 1250 mm, Walzenstuhl 500 x300 mm, Askania- Sichtmaschine, Sackaufzug, Elevatoren.
Das Flügelkreuz wurde am 19.01.2007 durch den Orkan "Kyrill" stark beschädigt. Kämme und Inneneinrichtung reparaturbedürftig, der Besitzer erhält die 1980-1986 restaurierte Mühle.
Besichtigung auf Voranfrage,
Kontakt per E-Mail: sachsen-anh@muehlen-dgm-ev.de
Groß Rodensleben Windmühle (3)





Aktualisierung Samstag, 07.07.2018