Östliche Mühle Wulferstedt
Die Mühle ist bei der DGM registriert
39393 Wulferstedt OT von Am Großen Bruch, Gartenweg 149b, Landkreis Börde
Koordinaten: 52.015373, 11.140632
Angaben von 1992
Eigentümer(in): k.A.
Das Objekt ist als Kulturdenkmal ausgewiesen. - Erfassungsnummer: 094 56006 000 000 000 000
Bockwindmühle, Jalousieflügel, Flügel Ø 18m
Nutzungsarten: Getreidemühle

Baujahr: 1805, Betrieb bis: k.A.
Zustand: gut
Nach Verfall seit Ende der 1990er Jahre erfolgten dann umfangreiche Restaurierungsarbeiten. Das Flügelkreuz (Jalousien) wurde 2005 erneuert, Mühlentechnik wurde nur teilweise wieder eingebaut, weil die Mühle als Freizeitobjekt genutzt wird.
1992 war die Mühle akut vom Verfall bedroht, Schwellen waren durchgefault/gebrochen. Die Mühle neigte sich insgesamt in Südrichtung und drohte umzustürzen.
Die Statik war durch einen Steinpfeiler und einsinkende Eckstiele zwar verbessert worden, es hieß aber dennoch zur Zeit der Datenerhebung: Der Ostband(?) ist ausgehebelt. Beim Betreten besteht Lebensgefahr. Die Empfehlung damals lautete lakonisch - stehenlassen bis sie umfällt.
Trotz dieser traurigen Prognose fand sich ein neuer Eigentümer, der die Mühle rettete.
Besichtigung, Mühlentag: geöffnet von 10.00 - 18.00 Uhr Führungen nach Bedarf, Drehen des Flügelkreuzes
Kontakt per E-Mail: sachsen-anh@muehlen-dgm-ev.de

Bockwindmühle Wulferstedt-Ostmühle-2017 Aufnahme & Copyright MEH Bergmann
Wikipedia: Liste der Windmühlen in Sachsen-Anhalt, "Östliche Mühle" Wulferstedt





Aktualisierung Samstag, 07.07.2018