Ausleben-Ottleben, Bockwindmühle Trog
Die Mühle ist bei der DGM registriert
39393 Ausleben-Ottleben OT von Westliche Börde, Peking 6, Landkreis Börde
Koordinaten: 52.088667, 11.125330
Eigentümer(in): privat
Das Objekt ist als Kulturdenkmal ausgewiesen. - Erfassungsnummer: 094 56002 000 000 000 000
Bockwindmühle , Jalousieflügel, Flügel Ø 18m
Nutzungsarten: Getreidemühle

Baujahr: 1626 oder 1676, erneuert 1848, Betrieb bis: 1988
Zustand: gut
Nach jahrelangem Verfall vom Besitzer repariert, windgängig mit 2 Segel- und 2 Jalousieflügeln,
Technik: 1 Walzenstuhl, 2 Sichtmaschinen, Vorsichter, komplette Reinigung, 1 Schrotgang, Jalousie, Zug durch die Welle, Schlagnasenmühle, Elektromotor,
Kulturgeschichte: Standort 1626 erstmals erwähnt, 1848 grundlegend erneuert, seit 1988 wieder windgängig,
Bau- und Kunstgeschichte: Die Mühle wird zur "Mühlengruppe von Ausleben" gerechnet, in Sichtweite (440m) steht eine weitere Bockwindmühle.
Bemerkungen: In der deutschen Fotothek findet sich ein Bild von 1948.
Besichtigung: Pfingstmontag geöffnet, sonst nach Voranmeldung,

Es gibt in Ausleben-Ottleben zwei Windmühlen, eine ehemalige Ölmühle und zwei Wassermühlen (Mahlmühlen).




Aktualisierung Samstag, 07.07.2018