Gahrns Mühle Hansestadt Salzwedel
Die Mühle ist bei der DGM registriert
29410 Hansestadt Salzwedel, Arendseer Straße 6-8, Altmarkkreis Salzwedel
Koordinaten: 52.841095, 11.173149
Eigentümer(in): privat
Das Objekt ist als Kulturdenkmal ausgewiesen. - Erfassungsnummer: 094 60921 000 000 000 000
Holländerwindmühle, (ehemals) Bilausche Ventikanten,
Nutzungsarten: Getreidemühle

Zustand: schadhaft
Dacheindeckung, Fenster, Ruten, Windrose schadhaft bzw. abgängig, Kammrad zersägt, Königswelle fehlt,
Technik: 2 Gänge, 4 Stühle, Plansichter und Pneumatik im Nebengebäude, ehemals Bilausche Ventikanten mit Drehheck,
Bemerkungen: Flache Anbauten, neben ehemaliger Motormühle, Inneneinrichtung soll nach 1990 verkauft worden sein. Der Achtkantholländer ist in seinem Zustand wohl eher gefährdet bis ruinös, so habe ich das Bauwerk jedenfalls in Erinnerung. (W.S.) Das Frühlingsbild täuscht etwas über den traurigen Zustand des Denkmals hinweg.

Salzwedel Windmuehle




Aktualisierung Samstag, 07.07.2018