Rohrberg (Altmark), Wassermühle
38489 Rohrberg OT von Beetzendorf-Diesdorf, Hauptstraße 57, Altmarkkreis Salzwedel
Koordinaten: 52.708123, 11.039155
Angaben von 1994
Eigentümer(in): privat
Das Objekt ist nicht als Denkmal ausgewiesen.
Wassermühle, Turbine, 9 PS, Wasserlauf: Hartau
Nutzungsarten: Getreidemühle

Baujahr: 1897, Betrieb bis: k.A.
Zustand: gut/schadhaft
Es hieß anlässlich der Datenerhebung: Die Turbine ist verrottet, das ehemalige Radhaus ist eingestürzt und beseitigt, die Inneneinrichtung der Mühle reparaturbedürftig.
Technik: Schrotgang, Illus, 1 Quetsche (Wetzig), 400er und 500er Walzenstuhl (Wetzig), stehender Mischer, Filterschrank, Plansichter, Reinigung, Fahrstuhl, liegendes Zeug,
Bau- und Kunstgeschichte: Es ist ein reizvoller Backsteinbau aus der Gründerzeit.
Zu der Zeit war die Reaktivierung der Wasserkraft zur Energiegewinnung geplant.
So wie sich der Mühlenstandort auf heutigen Luftbildern zeigt, sind mehrere Gebäude inzwischen bis auf die Grundmauern abgebrochen. Lediglich vier Gebäude sind soweit noch intakt, einen Hinweis auf irgendeine Nutzungsart gibt es auf den Bildern allerdings nicht.




Aktualisierung Samstag, 07.07.2018