Wernstedts Wassermühle Tangeln
Wernstedts Wassermühle
Die Mühle ist bei der DGM registriert
38489 Tangeln OT von Beetzendorf-Diesdorf, Mühle 89b, Altmarkkreis Salzwedel
Koordinaten: 52.681055, 11.014734
Eigentümer(in): privat
Das Objekt ist als Kulturdenkmal ausgewiesen. - Erfassungsnummer: 094 30552 000 000 000 000
Wassermühle, Turbine, Wasserlauf: Tangelnscher Bach
Nutzungsarten: Getreidemühle

Baujahr: 19. Jhd., Betrieb bis: 1960
Zustand: gut
Es handelt sich um ein langgestrecktes Grundstück am Westufer des Baches mit 5 oder 6 einzelnen Gebäuden. Einen geschlossen Mühlenhof gibt es hier scheinbar nicht. Dem Anschein nach sind alle Dächer und Gebäude in recht gutem Zustand. Es handelt sich zumindest um mehrer Fachwerkgebäude, sorgfältig restauriert.
Technik: Schrotgang, Mahlgang, Walzenstuhl, Plansichter, Reinigung, Aufzug, Mischmaschine, Elevatoren, liegendes Zeug;
Wasser ist durch wasserbauliche Maßnahmen nicht mehr ausreichend vorhanden (so Herr N. anlässlich der Datenerhebung 1994).
Besichtigung auf Voranfrage, sonst auch am Mühlentag ab 10 Uhr mit zahlreichen Aktivitäten (Kettensägenkünstler, Honig schleudern, Bogenschießen, mobiler Backofen usw.

Beetzendorf Tangeln Wassermuehle
Liste der Kulturdenkmale in Beetzendorf, Mühle Ahlumer Straße 89


Es gab noch eine Holländermühle im Ort (nächste Seite), diese ist allerdings ruinös.




Aktualisierung Samstag, 07.07.2018