Magdeburg Pechau, Bockwindmühle
39114 Pechau OT von Magdeburg, Zur Mühle 6a, Magdeburg
Koordinaten: 52.094304, 11.715261
Eigentümer(in): privat
Das Objekt ist als Kulturdenkmal ausgewiesen. - Erfassungsnummer: 094 71417 000 000 000 000
Bockwindmühle, Hecht'sche Federjalousie, Flügel Ø 18m (durch den Orkan Kyrill beschädigt und 2008 demontiert)
Nutzungsarten: Getreidemühle

Baujahr: 1848, Betrieb bis: 1954
Zustand: gut
Die Mühle wurde 1992-1993 umfassend restauriert, seitdem ist sie wieder funktionstüchtig.
Technik: Mahlgang, Schrotgang, Walzenstuhl, Sichter, Schälmaschine, Aufzug,
Nachdem die Vorgängerin 1847 abbrannte, wurde diese Mühle angekauft und hierher versetzt.
Die Rutenwelle ist auch im vorderen Teil rund, das ist eher selten.
Bau- und Kunstgeschichte: k.A. Besichtigung nach Voranmeldung, Kontakt per E-Mail: sachsen-anh@muehlen-dgm-ev.de
Wikipedia: Bockwindmühle Pechau




Aktualisierung Samstag, 07.07.2018