Mühle Trautmann Lodersleben
Die Mühle ist bei der DGM registriert
06268 Lodersleben OT von Querfurt, Gatterstädter Straße 8, Saalekreis
Koordinaten: 51.389235, 11.541453
Eigentümer(in): privat
Das Objekt ist als Kulturdenkmal ausgewiesen. - Erfassungsnummer: 094 20942 000 000 000 000
Turmholländerwindmühle, ehemals Jalousieflügel
Nutzungsarten: Getreidemühle

Baujahr: 1859, noch in Betrieb,
Zustand: gut
Flügelnachbildungen, doppelte Windrose, auch äußerlich saniert, jetzt Betrieb als Motormühle,
Technik: Mühlentechnische Einrichtung (Stand: 1930er Jahre) ist vollständig erhalten: Königswelle, Schrotgang (120 cm), Doppelwalzenstuhl und zwei einfache Walzenstühle, vierteiliger Plansichter, Reinigung, stehende Mischmaschinen,
Bau- und Kunstgeschichte: erbaut 1859, 1874 nach Brand neu aufgebaut, seit 1894 im Familienbesitz. Die Mühle wird noch zur Futtermittelherstellung betrieben, daher ist außer an den Mühlentagen keine Besichtigungen möglich.
Aktivitäten Mühlentag: 10.00 - 16.00 Uhr geöffnet, Besichtigung und Führungen, Verpflegung (Mittagessen, Kaffee und Kuchen, Eis, Hüpfburg, Pferdereiten, diverse Verkaufsstände, und musikalische Umrahmung von 13.00 - 15.00Uhr,

Der Mühlentag !Mitteldeutsche zeitung, Holländermühle in Querfurt/Lodersleben




Aktualisierung Samstag, 07.07.2018