Obermühle Edersleben
Die Mühle ist bei der DGM registriert
06528 Edersleben OT von Goldene Aue, Friedrich-Engels-Berg 25, Landkreis Mansfeld-Südharz
Koordinaten: 51.419717, 11.287626
Eigentümer(in): privat
Das Objekt ist als Kulturdenkmal ausgewiesen. - Erfassungsnummer: 094 84918 000 000 000 000
Wassermühle, Zuppingerrad, Wasserlauf: Kleine Helme
Nutzungsarten: Getreidemühle

Baujahr: 1430 urkundlich erwähnt, Betrieb bis 1970
Zustand: gut
Unterschlächtiges Zuppingerrad 2004 nach alten Plänen in Eigenleistung gebaut, der Wasserradantrieb ist wohl funktionstüchtig.
Die Mühlentechnik ist vollständig und funktionstüchtig, liegendes Hauptgetriebe, Mahlgang (1100 mm), Schrotgang (1100 mm), 2 Walzenstühle (je 300 x 400 mm), 1 Plansichter (Fabrikat: Luther), Wurfsichter (Askania), Reinigung, 2 Mischmaschinen,
Aktivitäten Mühlentag: Die Mühle ist von 10.00 - 17.00 Uhr geöffnet: Besichtigung, Führungen, Bewirtung,

Sonstige Aktivitäten: Mühle kann auf Voranfrage besichtigt werden.
Ansonsten jeden ersten Donnerstag im Monat Schautag von 13-18 Uhr.
Kontakt per E-Mail: sachsen-anh@muehlen-dgm-ev.de




Aktualisierung Samstag, 07.07.2018