Vogelmühle Ilsenburg
Die Mühle ist bei der DGM registriert
38871 Ilsenburg (Harz), Vogelgesang 1, Landkreis Harz
Koordinaten: 51.861688, 10.675202
Eigentümer(in): privat
Das Objekt ist als Kulturdenkmal ausgewiesen. - Erfassungsnummer: 094 03390 000 000 000 000
Wassermühle , oberschlächtiges Wasserrad, Wasserlauf: Abfluss des Zainthüttenteiches
Nutzungsarten: Ehemalige Getreidemühle, heute Restaurant und Pension,

Baujahr: 1550 erwähnt
Zustand: gut
Es handelt sich um ein barockes Fachwerkgebäude, restauriert zur Pension und Restaurant umgebaut,
Die Mühlentechnik ist größtenteils erhalten und als Schauwerk (hinter Glas) vom Gastraum aus sichtbar, das Wasserrad befindet sich außen im hölzernen Radhaus.
1550 als Messinghammer errichtet, ab 1620 zur Getreidemühle umgebaut, um 1700 als Ölmühle genutzt und ab 1860 wieder Getreidemühle,
Das zur Stromerzeugung genutzte Wasserrad treibt Teile der Mühleneinrichtung an.
Webauftritt der Vogelmühle Ilsenburg

Besichtigung zu den Öffnungszeiten der Gaststätte möglich, (Technik sichtbar hinter Glaswand).




Aktualisierung Samstag, 07.07.2018