Wallendorf (Luppe) Panstermühle
Die Mühle ist bei der DGM registriert
06254 Wallendorf (Luppe) OT von Schkopau, Mühlstraße 5, Saalekreis
Koordinaten: 51.360494, 12.069599
Eigentümer(in): k.A.
Das Objekt ist als Kulturdenkmal ausgewiesen. - Erfassungsnummer: 094 20470 000 000 000 000
Wassermühle, Pansterzeug, 80 PS, Wasserlauf: Luppe
Nutzungsarten: Getreidemühle

Baujahr: vor 1091 erwähnt, Betrieb bis: 1974
Zustand: gut
Seit 2005 Restaurierungen mit Hilfe eines Mühlenvereines,
Technik: Doppelwalzenstühle 300 x 600, 1 Walzenstuhl 300 x 900, Mahlgang, 2-tlg. Plansichter (ein zweiter fehlt), Wurfsichter, Reinigung (Schälmaschine, Aspirateur, Trieur), Fahrstuhl, Transmissionen, Elevatoren, Kniehebel Ziehpanster,
Webseite der Mühle (Kontaktmöglickeit)

Pansterzeuge sind in Sachsen-Anhalt für folgende Mühlen nachgewiesen:





Aktualisierung Samstag, 07.07.2018