I. Bückemühle Gernrode
Die Mühle ist bei der DGM registriert
06485 Gernrode OT von Quedlinburg, Am Bückeberg 3, Landkreis Harz
Koordinaten: 51.734829, 11.128258
Eigentümer(in): privat
Das Objekt ist als Kulturdenkmal ausgewiesen. - Erfassungsnummer: 094 45149 000 000 000 000
Wassermühle, Wasserlauf: Quarmbach
Nutzungsarten: Getreide- und Ölmühle

Baujahr: 1643, 1700 erneuert, in Betrieb bis: 1930
Zustand: gut
Als Gaststätte und Pension in idyllischer Lage schön gepflegt, Mühlenteich unmittelbar angrenzend; Technik: Noch diverse Stücke zur Dekoration vorhanden,
Kulturgeschichte: Die Mühle besaß schon sehr früh Schank- und Fischwaidrechte, so dass sich neben der Müllerei auch der Schankwirtschaftsbetrieb entwickelte. (Nicht unüblich für abseits liegende Mühlen.)
Bau- und Kunstgeschichte: Fachwerke mit Zierausmauerungen und proflierter Stockschwelle, an den Gebäuden die Zeichen verschiedener Mühlenbaumeister,

Ca. 300m in nordwestlicher Richtung lag die II. Bückemühle, der Platz ist zwar noch bewohnt, die M. selber aber existiert nicht mehr. Insgesamt sollen hier sechs Wassermühlen bestanden haben. Die Mühle III. und IV sind als Wohnplätze noch erhalten.
"Besichtigen" kann man das Objekt immer zu den Öffnungszeiten, die Gasträume und der Außenbereich sind sauber und liebevoll gestaltet. Laden sie doch einfach ihre Frau (ihren Mann) zum Essen ein...

Webseite der I. Bückemühle

Am Bückeberg 3 (Gernrode)




Aktualisierung Samstag, 07.07.2018