Schlossmühle Quedlinburg
06484 Quedlinburg, Kaiser-Otto-Straße 28a, Landkreis Harz
Koordinaten: 51.785066, 11.135482
Eigentümer(in): Best Western Hotel Central Europe GmbH
Das Objekt ist nicht als Denkmal ausgewiesen.
Wassermühle, Wasserlauf: Bode/Mühlgraben
Nutzungsarten: Getreidemühle

Baujahr: älteste urkundliche Datierung des Standortes 1412 als "capitells mol", Betrieb bis: 1930
Zustand: gut
Sorgfältig und aufwändig sanierte, ehemalige große Mühle, heute das "erste Haus am Platz", ein Hotel, Restaurant und Veranstaltungszentrum.
Kulturgeschichte: Wikipedia liefert hierzu umfangreiche Informationen:
Wikipedia: Schlossmühle Quedlinburg

Bemerkungen: Einzige "mühlentechnische Einrichtung" ist ein Mühlstein als Wasserspiel im Hof. Die Gebäude und die Lage am Mühlgraben lassen aber sehr gut die ehemalige Mühle erkennen.
Bis zum ersten Weltkrieg befand sich hier auch eine der Kornbrennereien des Kratzensteinschen Imperiums.




Aktualisierung Samstag, 07.07.2018