Obere Mühle Blankenburg (Harz)
"Obere Mühle" oder "Elektrizitätswerk"
38889 Blankenburg (Harz), Schlossberg 2, Landkreis Harz
Koordinaten: 51.787478, 10.956394
Eigentümer(in): k.A.
Das Objekt ist als Kulturdenkmal ausgewiesen. - Erfassungsnummer: 094 25257
Wassermühle, Turbine, Wasserlauf: Mühlbach (zugeschüttet oder verrohrt)
Nutzungsarten: Ursprünglich Getreidemühle, später auch Elektroenergie für das Scloss,

Baujahr: 1453 erwähnt, als Getreidemühle bis 1928 genutzt,
Zustand: gut
Saniertes Gebäude, Teil der Schlossanlage, früher diente die Mühle auch zur Stromversorgung des Schlosses, heute ist keine Technik mehr vorhanden, lediglich Reste der früheren Wasserführung sind noch erkennbar.
Kulturgeschichte: k.A. Heutige Nutzung als Gaststätte und Pension, nach Schließung 2017 nun mit einem neuen Betreiber Als Restaurant wieder geöffnet. Das Ambiente ist sehenswert, freundliches Personal sorgt für die Gäste, eine (noch überschaubare) Karte verspricht hungrigen Wanderern Erfrischung und Stärkung. Eine herrliche Aussicht ist Lohn für den Weg hierher.
Öffnungszeiten Dienstag bis Samstag von 11 bis 18 Uhr.


Das wirkt recht einladend.


Unter dem Fußbodenniveau Reste der Wasserführung hinter Glas


Der Blick vom Schlossberg reicht weit ins Tal




letzte Aktualisierung Montag d. 11. Mai 2020