Neumühle Sautzschen (Haynsburg)
06722 Sautzschen/Haynsburg OT von Wetterzeube, Neumühle 1a, Burgenlandkreis
Koordinaten: 51.026037, 12.057803
Eigentümer(in): k.A.
Das Objekt ist als Kulturdenkmal ausgewiesen. - Erfassungsnummer: 094 85525 000 000 000 000
Wassermühle, Wasserlauf: Sautzschener Graben/Weiße Elster
Nutzungsarten: ehemals Papierfabrik

Baujahr, Betrieb bis: k.A.
Zustand: ruinös
Die Mühlengebäude sind auf einem Foto in der Denkmalliste von Haynsburg dargestellt, der Zustand ist ruinös. Es war zuletzt ein Betriebsferienlager der VEB Berliner Verkehrsbetriebe, das mit dem Zusammenbruch der DDR aufgegeben wurde.
Technik: Mühlentechnik wird schon seit langer Zeit nicht mehr vorhanden gewesen sein. Die Pansterräder sind mit dem Abbruch des eigentlichen Mühlengebäudes verschwunden, ebenso die technische Ausstattung der Papiermühle.
Es waren ehemals wohl drei Ziehpanster und ein weiteres Wasserrad vorhanden, wie auf alten Bildern zu erkennen ist.
Neuere Luftbilder (10/2017) erwecken den Eindruck, dass inzwischen die Dächer abgedichtet wurden.

museum digital sachsen-anhalt, Neumühle an der Weißen Elster

Deutsche Fotothek, Papiermühle Sautzschen


Alte Ansichtskarte (Reproduktion)

Neumühle-Sautzschen
Liste der Kulturdenkmale in Wetterzeube, Neumühle Sautzschen


Pansterzeuge sind in Sachsen-Anhalt für folgende Mühlen nachgewiesen:





Aktualisierung Samstag, 07.07.2018