Neumühle Kroppental
Die Mühle ist bei der DGM registriert
06618 Kroppental OT von Schönburg, Kroppental 1, Burgenlandkreis
Koordinaten: 51.152834, 11.857486
Eigentümer(in): GmbH
Das Objekt ist als Kulturdenkmal ausgewiesen. - Erfassungsnummer: 094 95680 000 000 000 000
Wassermühle, Wasserlauf: Wethau
Nutzungsarten: k.A.

Baujahr, Betrieb bis: k.A.
Zustand: gut
Offenbar ist das Objekt durch die noch vorhandene gewerbliche Nutzung als holzverarbeitender Betrieb in recht gutem Zustand.
Ein Bild in der Denkmalliste zeigt zwei Backsteingebäude mit Firmenschild und Werbung.

Neumühle-Schönburg1
Straßenfront des ehemaligen Mühlenhofes


Die Wasserseite der Mühle zeigt dieses Bild:

1884 war die Mühle nach einem Brand fast völlig zerstört und wurde kurz darauf wieder aufgebaut.
Ob noch Mühlentechnik vorhanden ist, ist mir nicht bekannt. Das Wasserrad wurde nach einem Hochwasserschaden 2015 erneuert und im September d.J. übergeben.
Ehemals war der Betrieb auch Mühlenbauanstalt, insofern ist das heute hier ausgeübte Handwerk nur eine logische Fortführung alter Traditionen.
Im Ort gibt es eine weitere Wassermühle. (nächster Datensatz)




Aktualisierung Samstag, 07.07.2018