Kroppenmühle Kroppental
Ca. 7 min Fußweg in südlicher Richtung von der Neumühle entfernt liegt die Kroppenmühle am Mühlgraben vom Utenbach.

Die Mühle ist bei der DGM registriert
06618 Kroppental OT von Schönburg, Kroppental 3, Burgenlandkreis
Koordinaten: 51.148142, 11.859003
Eigentümer(in): privat
Das Objekt ist als Kulturdenkmal ausgewiesen. - Erfassungsnummer: 094 95681 000 000 000 000
Wassermühle, Wasserlauf: Mühlgraben Utenbach
Nutzungsarten: k.A.

Baujahr: k.A., Betrieb bis: 1991
Zustand: gut/schadhaft
Einige Dächer und Gebäude scheinen unlängst saniert worden zu sein, es gibt jedoch auch einige Gebäude, die offenbar ungenutzt sind. Scheinbar ist der Mühlenhof im hinteren Drittel abgeteilt.
Das könnte auch eine Erklärung dafür sein, dass die Kroppenmühle gleich zweimal in der Liste der Kulturdenkmale in Schönburg enthalten ist. ...zur Liste der Kulturdenkmale

Die Kroppenmühle mit der Denkmalnummer 094 95681:
Kroppenmühle3

und hier die Kroppenmühle mit der Denkmalnummer 094 96194:
Kroppenmühle1

Zur Mühle Röhrborn findet sich auf der Seite der DGM (Deutsche Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung e.V.) folgender Text - Zitat Anfang: "Mühlenstandort seit 1142 belegt, gründerzeitliches Mühlengebäude mit Radhaus, seit 1904 in Familienbesitz, ab 1916 Turbine, Mahlbetrieb bis 1964, Mischfutterherstellung bis 1991, Turbine in Betrieb zur Stromerzeugung für den Eigenbedarf. Mühlentechnische Einrichtung vollständig erhalten und betriebsfähig: 2 Walzenstühle, Schrotgang, Plansichter, 2 Mischmaschinen, Silozellen, Fahrstuhl, pneumatische Förderung." - Zitat Ende
Bemerkungen: Im Ort eine weitere Wassermühle (voriger Datensatz).
Die Kroppenmühle erscheint in einer der Denkmallisten zweimal: 094 95681 000 000 000 000 und 094 96194 000 000 000 000 wobei die eine Kroppenmühle der Hausnr. 1 zugeordnet wird.
Zumindest für diese Mühle gibt es die Möglichkeit der Besichtigung zum Mühlentag von 9-18 Uhr.




Aktualisierung Samstag, 07.07.2018