Storchmühle, Nöschenrode-Wernigerode
38855 Nöschenrode OT von Wernigerode, Mühlental 20, Landkreis Harz
Koordinaten: 51.825188, 10.800730
Eigentümer(in): k.A.
Das Objekt ist als Kulturdenkmal ausgewiesen. - Erfassungsnummer: 094 01829 000 000 000 000
Ehemalige Wassermühle, Wasserlauf: Zillerbach
Nutzungsarten: Schleifmühle, Lohmühle

Baujahr: 1471 als "Heilebarts Mühle" erwähnt, Betrieb bis: k.A.
Zustand: gefährdet
Es handelt sich hier um eine ehemalige Mühle, die dann als Gastwirtschaft und schließlich als Hotel genutzt wurde. Das Grundstück liegt brach, die Gebäude verkommen.
Kulturgeschichte: 1741 als Schleifmühle erbaut, 1750 zur Lohmühle umgebaut, auf dem Dach befand sich lange Zeit ein Storchennest, daher der Name "Heilebartsmühle" (Plattdeutsch für Storchmühle), 1880 Umwandlung in ein Wohnhaus, 1908 Bau der Gaststätte,
Seit 1945 war hier ein Tanzlokal, dann durch die KONSUM Genossenschaft der DDR als Ausflugslokal geführt, nach 1989 Niedergang bis zur Ruine;
Erinnerungen eines früheren Mitarbeiters, Volksstimme vom 08.02.2014




Aktualisierung Samstag, 07.07.2018