Glasmanufaktur "Harzkristall" Derenburg
38895 Derenburg OT von Blankenburg (Harz), Im freien Felde 5a, Landkreis Harz
Koordinaten: 51.866775, 10.879753
Eigentümer(in): Glasmanufaktur Harzkristall GmbH
Das Objekt ist nicht als Denkmal ausgewiesen.
Ehemaliger Wassermühlenstandort, Wasserlauf: Holtemme
Nutzungsarten: Elektrizitätswerk

Baujahr: Die Glasmanufaktur wurde 1949 durch sudetendeutsche Glasmacher gegründet und produziert noch heute.
Alte Quellen geben an, dass hier schon Jahrhunderte zuvor eine Wassermühle bestanden hat. Ob die Glasmanufaktur auf den Mauern einer alten Mühle errichtet wurde, entzieht sich meiner Kenntnis. Allerdings soll hier lange Zeit ein Wasserkraftwerk betrieben worden sein.
Nach der Privatisierung erfolgten ständig Um- und Ausbauten zu einer bunten Erlebniswelt mit Einkaufsmöglichkeiten, Restaurantbetrieb, Spielwelt, Weihnachtsmarkt (Glasfabrikate) usw. Natürlich kann man hier Glasmachern über die Schulter schauen und bei bestimmten Gelegenheiten darf man sich selbst an der Glasmacherpfeife versuchen.
Bauweise, typische Industriearchitektur des beginnenden 20. Jahrhunderts, Stahlfachwerke, unverputzter Backstein, Holzdächer usw.
Webauftritt der Glasmanufaktur
Wenn es hier auch schon lange keine Mühle mehr zu sehen gibt, ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.




Aktualisierung Samstag, 07.07.2018