Termine 2021

Auch wenn es unmöglich ist,

längerfristig Termine zu planen, wollen wir doch am 12. September zum Tag des offenen Denkmals unsere Mühle in bescheidenem Rahmen für Gäste öffnen.
In den zurückliegenden Jahren, mit Ausnahme von 2020, haben immer so ca. 100-120 interessierte Frauen, Männer und Kinder den Weg in unsere Wassermühle gefunden. Das verteilte sich recht gut über den ganzen Tag und so hoffen wir, dass auch dieses Jahr unsere treuesten Mühlenfans einen Ausflug unternehmen werden.

Einen kleinen Imbiss, bestehend auch Bockwurst mit Brot, etwas Kuchen, heiße und kalte Getränke werden wir bereithalten.
Unter Beachtung notwendiger Regeln hoffen wir doch einen angenehmen Aufenthalt, einschließlich Mühlenführungen in Gruppen von maximal 10 Personen bieten zu können.

Voraussetzungen

Persönliche Daten erheben wir nur von denjenigen Personen, die in die Mühle wollen.
Bitte bringen sie ihre Nachweise auch in analoger Form mit (Impfausweis, Zertifikate aus der Apotheke usw.) Aufgrund der verschiedenen Corona-Apps wird es nicht in jedem Fall möglich sein, QR-Codes auszulesen. Für den Datenschutz wird gesorgt, die Daten werden vertraulich behandelt. Und wenn seitens der Gesundheitsbehörden keine Daten angefordert werden, erfolgt deren unwiderrufliche Löschung nach 30 Tagen. Ansonsten bitten wir um die Beachtung der 3G Regel. Mit Abstand und Anstand sowie derzeit üblichen Hygienemaßnahmen wird es sicher doch ein angenehmer Aufenthalt in der Wassermühle Klein Quenstedt werden.

Geöffnet ist von 10 - 17 Uhr.
© 09/2021 verein wassermühle klein quenstedt e.v.


letzte Aktualisierung Sonntag, 05. September 2021